Gästebuch

Die Eintragungen im Gästebuch der Hildebrandt-Orgel von St. Wenzel Naumburg spiegeln das breite und internationale Spektrum an Besuchern wider, die jedes Jahr voller Begeisterung, Bewunderung und Ehrfurcht dieses einzigartige Instrument erleben: Seien es weltbekannte Pianisten wie Murray Perahia (London) auf Besuch an DER Bach-Orgel, seien es international führende Organisten wie Olivier Latry (Notre-Dame de Paris) oder Ensembles wie die King's Singers (Cambridge/UK), die an der Hildebrandt-Orgel oder im Zusammenwirken mit ihr konzertieren, seien es Teilnehmer einer Orgelakademie, eines Meisterkurses, einer Hochschul-Exkursion oder einer Orgelreise, seien es Musikwissenschaftler, Orgelbauer, Musikliebhaber, Bach-Forscher... Genauso nehmen individuelle Tagestouristen und organisierte Busreisen, Naumburger mit ihren Gästen sowie Kindergärten und Schulen aus der Region das Angebot einer Orgelführung wahr, so wie auch japanische Reisegruppen oder etwa Gäste aus Kasachstan, den USA, Australien, Südkorea und vielen anderen Ländern - von überall her kommen Besucher, um den beeindruckenden Klängen des Instrumentes zu lauschen und sich von ihnen berühren zu lassen. Auch von bewegenden menschlichen Begegnungen und tiefen spirituellen Erlebnissen ist im Gästebuch der Hildebrandt-Orgel die Rede.




Hier einige Auszüge aus dem Gästebuch:

"Hier ist eine hervorragende Orgel, die wieder in ihren Originalzustand versetzt werden muss. Alle Organisten der Welt kennen diese Orgel und träumen davon, sie wieder in ihrer ursprünglichen Mechanik zu spielen. Werden diese Träume eines Tages Wirklichkeit?
Wir hoffen das alle."
Oktober 1982, Marie-Claire Alain (Paris)
(Anmerkung: Durch die Restaurierung des Instrumentes auf seinen Originalzustand durch die Firma Hermann Eule Orgelbau Bautzen in den Jahren 1993 bis 2000 wurde dieser Traum Wirklichkeit.)


"Es war ein wunderschönes Erlebnis, die Orgel spielen zu dürfen, gleichzeitig Klangerlebnis, eine Tür zur Klangwelt der "Bach-Zeit", und eine große Inspirations-Quelle.
Viel Erfolg mit allem um die Orgel - sie spielt eine sehr wichtige Rolle in unserer globalen Kultur: Herzlichen Dank!"
5.7.2013, Hans Davidsson (Kopenhagen)


"mein großer Respekt! mit Freude gesehen und gehört"
19.2.2012, Jürgen Ahrend und Ruth Ahrend (Leer)


"What amazing sounds, poetic colours, experiences..."
25.7.2014, Nathan Laube (The Eastman School of Music in Rochester, New York)


"Quel orgue? Que dire de plus? Une expérience inoubliable.
Merci de m'avoir donné ce moment d'intense emotion."
27.9. 2011, Olivier Latry (Notre-Dame de Paris)


"Von dieser Empore aus kann es zum Himmel nicht mehr weit sein..."
26.8.2016, Anna Kellnhofer (Weimar)


"Es hat mir sehr, sehr große Freude bereitet, an diesem faszinierenden Instrument zu musizieren, In der Tat "die beste Orgel der Welt"."
20.7.2012, Stefan Engels (Leipzig)


"Thank you so much for giving us such a wonderful recital, allowing us to appreciate the many varied, wonderful sounds of this amazing instrument".
11.7.2013, Murray Perahia (London)


"Vielen herzlichen Dank für die spontane Führung. Wunderschön und einmalig!"
22.6.2011, Die Kinder der Kita Jakobsmauer (Naumburg)


"Diese Orgel ist ein unvergleichliches Erlebnis"
19.8.2016, Winfried Bönig (Köln)


"Wunderschön, wie Engel am Himmel!"
20.6.2014, Marianne (Belgien)


"What a pleasure to sing here. Thank you!"
12.7. 2013, THE KING'S SINGERS (Cambridge/UK)


"Bach und Hildebrandt: Avant Garde, Futurismus, Visionarität,
unglaublich schön, unglaublich spannend".
6.7.2012, Jos van der Kooy (Haarlem, Amsterdam, Den Haag)


"Vielen Dank für das wunderbare Orgelkonzert zur Mittagszeit und die hochinteressante Orgelführung!"
20.10.2016, Monika Wäschle und Hans Zybura (Bielefeld)


"Mit großer Freude haben wir auf dieser herrlichen Orgel gespielt!
Welch Vielfalt im Klang, Kraft im Plenum, Weichheit in den
Einzelstimmen, Poesie und...!"
19.4.2012, Wolfgang Zerer und Studierende der Schola Cantorum Basiliensis


"Ein wirklich großes Vergnügen auf diesem einzigartigen „Wunderwerk“ spielen zu dürfen! JSB scheint hier in jeder Pfeife, in jeder Gasse präsent zu sein..."
26.9.2015, Pier Damiano Peretti (Wien)


"A fantastic instrument! Playing it fulfills a live-long dream."
24.3.2011, Rodney Gehrke (San Francisco)


"Mit Wehmut gebe ich den Orgelschlüssel zurück... . Ja, das ist eine Orgel!"
7.8.2009, Wolfgang Kogert (Wien)


"Unser Freiberger Gottfried Silbermann hat fürwahr einen wackeren Schüler gehabt."
5.10.2014, Familie Döhner


"Incomparable!"
27.9.2013, David Briggs (Toronto)


"In St. Wenzel zu singen und auch noch die herrliche Orgel meisterlich gespielt zu hören erfüllt uns mit tiefer Freude."
10.7.2015, Roderich Kreile (Kreuzkantor) und der Dresdner Kreuzchor


"Grand émotion de me retrouver auprès de l'orgue Hildebrandt de Naumburg! (...) quelle magnifique sertitution... Bravo à la Firme Eule!"
19.8.2011, Daniel Roth (St. Sulpice des Paris)

"I am so deeply impressed about the beauty of the sound and very kind people in Naumburg"
9.12.2013, Mitsu Adachi (Tokyo)


"Die Orgel macht schlichtweg süchtig!"
5.10.2013, Ulrich Walther (Graz)


"Zum Niederknien!"
1.9.2014, Stephan Rommelspacher (Propsteikirche Leipzig)


"Herzlichen Dank für ein wunderschönes Geburtstags-Impromptu-Konzert."
22.5.2010, Christoph Wolff (Harvard/Leipzig)


"Am Pfingstsonntag durften wir an einem beeindruckenden Gottesdienst teilnehmen und dem anschließenden "Orgel punkt Zwölf" genießen (...) Wir nehmen wunderbare Orgelklänge und -bilder mit nach Hause."
27.5.2012, Evangelische Kirchengemeinde aus Bad Soden am Taunus


"An diesem herrlichen Instrument wird ein Wunschtraum wahr"
22.7.2016, Johannes Mayr (Stuttgart)


"Merci (...) de m'avoir permis de m'exprimer sur cet instrument aux timbres si purs, clairs et équilibres (...)!"
12.8.2011, Thierry Escaich (Paris)


"Hier kommt man ohne Bewunderung wahrlich nicht hinweg! (...) In dieser Orgel verbinden sich der Süden und der Norden, ganz Europa kommt zusammen und vereint sich im Werke Bachs und Hildebrandts. Die Bewunderung wird lange bleiben!"
15.8.2009, Bine Katrine Bryndorf (Kopenhagen)


"A joy and priviledge to be able to spend time making music in this wonderful place."
14.8.2015, Henry Fairs (Birmingham)


"Der Höhepunkt unserer Orgelreise!"
9.6.2012, Hans Eugen Ekert (Stuttgart)


"Der Hort der "Kita Holländer" lauschte einem tollen, beeindruckenden Orgelkonzert. Anschließend durften wir Kinder hautnah die Orgel betrachten und ausprobieren."
20.6.2016, Kita Holländer (Naumburg)


"Thank you for this wonderful experience"
15.5.2010, Martin Jean (Yale University/USA)


"Zwei Stunden für ein Universum - das war ein knapper aber eindrucksvoller Einblick."
27.10.2012, Holger Brandt


"Magnificent organ"
September 2012, David Clark (Australia)


"Das war die beste Führung eines wunderbaren Wochenendes in Naumburg."
September 2016, Marko, Elke, Peggy, Simone


"Nach Erkundung von Orgeln der Meister Trost, Volckland und Silbermann nun die perfekte Synthese Hildebrandts. Der krönende Abschluss unserer Orgelreise!"
9.9.2010, Martin Rabenstein u.a.


"Wo klingt es so wie hier?"
Mai 2012, Christoph Bossert, Michael Kapsner und Studierende
aus Würzburg und Weimar



"Die Fuchsklasse der Domschule Sankt Martin bedankt sich für die Reise in die Orgel und mit ihr einmal durch die Musikwelt."
1.5.2015, Domschule Sankt Martin (Naumburg)


"'die Orgel ist doch der König aller Instrumente...' (W.A. Mozart) und die Hildebrandt-Orgel ist sicher die Kaiserin aller Orgeln (...) Danke für die musikalischen Offenbarungen an diesem grandiosen, unbeschreiblichen Instrument (...)"
20.9.2006, Wolfgang Baumgratz (Bremen)


"Für die kurze noch verbleibende Lebenszeit bin ich zutiefst bewegt, auf dieser wunderbaren Orgel gespielt haben zu dürfen."
10.9.2011, Hans J. Bormann (Düsseldorf)


"Herzlichen Dank für die wunderbare und schöne Zeit, die wir hier verbracht haben! Diese Orgel ist ein Geschenk des Himmels!"
11.1.2016, David Pickering (Kansas/USA)


"How wonderful to hear and play this organ!"
10.7.2012, David Higgs (Eastman School of Music/USA)


"Wie schön - wie wunderschön ist es, hier zu spielen (...) Es ist egal, ob es sich bei diesem Instrument um die schönste, zweitschönste oder allerschönste mitteldeutsche Orgel handelt - mein Herz hat sie im Sturm erobert. Was sie allen vergleichbaren Instrumenten voraus hat: sie ist orgelbaulich m.E. ein großer Schritt in Richtung Universalorgel (...)"
11.8.2006, Tobias Nicolaus (Grimma)


"Was für eine Königin findet man hier in Naumburg"
1.7.2016, Jan Katzschke (Dresden)


"The quintessential Bach organ"
Mai 2008, Bob Stephenson (Salt Lake City/USA)


"Cette orgue est tout simplement un chef d'ouvre. Et quelle polyvalence, quelle modernité dans sa conception! C'est comme la musique de Bach: Après l'avoir joué, entendu, on peut mourir en paix!"
29.7.2011, Paul Goussot (Bordeaux)


"Zürich hat den See - Naumburg die Hildebrandt-Orgel ... Also ich würde sofort tauschen!"
21.8.2015, Andreas Jost (Zürich)




 

Orgelabnahme
durch Bach und Silbermann